Laut des neuen Gesetz 2019 werden die Immobilien vor der Übergabe durch das Grundbuchamt begutachtet um den reellen Verkehrswert der Immobilien festellen zu können. Somit sind die Werte auf dem Grundbücher gestiegen. Aber anstelle %4 (wie dafor) werden die Gebühren ab 2019 mit %3 + expertiesekosten + Dolmaetscherkost berechnet.

Die Wasser und Strom Abonemente können sie erst nach der Grundbuchübergabe auf sich übernehmen. Dafür müssen sie zu erst mit ihrem Grundbuch zum Stattrat gehen und ihr OTURUM ISKAN (BESIEDLUNG) bezahlen. Im Jahr 2019 hat dass ca 780 Lira gekostet.

Ca 350 bis 400 LIRA im Stromamt und ca 150 bis 200 LIRA im Wasseramt werden für sie die Übertragungen faellig.